Birnen-Zwiebel-Relish

Heute war es soweit: Unsere Hebamme hat uns den vorerst letzten Besuch abgestattet. Doch mit leeren Händen wollten wir Sandra nicht gehen lassen. Also haben wir ihr ein kleines Päckchen mit verschiedenen Leckereien gepackt. Teil dieses Päckchens war u. a. ein Birnen-Zwiebel-Relish, das  sehr gut zu Hähnchenfleisch passt.

Relish

© alexentdecktdiewelt.wordpress.com

Ihr benötigt:

  • 1 Birne
  • 2 Äpfel
  • 3 Schalotten
  • 50 ml Apfelsaft
  • 50 ml Weißweinessig
  • 120 g Zucker
  • Currypulver
  • Zimt
  • Salz
  • Pfeffer

Schalotten häuten und in Würfel schneiden. Äpfel sowie Birne schälen, entkernen und ebenfalls würfeln. Schalotten-, Apfel- und Birnenwürfel mit Zucker, Weißweinessig und Apfelsaft in einen Topf geben, kurz aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 45 Minuten einkochen. Zum Schluß mit Currypulver, Zimt, Salz sowie Pfeffer würzen und noch warm in Einmachgläser füllen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s