Perfektes Duo: Cream Team von Leibniz

Wir lieben Leibniz und Leibniz scheint auch uns zu mögen. Nach den „BooHuus“, dem „Party Fun“ sowie den „PiCK UP! Triple Choc und White Choc“ durften wir nun auch die neue Sorte Cream Team testen. Diese besteht aus zwei kleinen Leibniz Butterkeksen, die durch eine Milch- oder Schokocremeschicht zusammengehalten werden.

IMG_2315

© alexentdecktdiewelt.wordpress.com

Durch die Cremeschicht wirken die kleinen Sandwichhappen nicht zu trocken und bieten eine gelungene Abwechslung zu den normalen Butterkeksen. Geschmacklich erinnern sie ein wenig an die Prinzen Taler mit Milchcreme von De Beukelaer. Obwohl ich eigentlich ein Schokoladenfan bin, gefällt mir hier der Mix aus Butterkeks und Milchcreme sogar noch ein klitzekleines bisschen besser. Hier wurde alles richtig gemacht.

Perfekt für jede Party: Leibniz „Party Fun“

Wir durften 6 Packungen der neuen Sorte „Party Fun“ von Leibniz testen, denn wir gehörten zu den 500 glücklichen Gewinnern. Was haben sich die Macher dieses Mal ausgedacht? Kleine Kekskissen sind mit einer Schokoschicht bezogen, auf der sich winzige Schokolinsen befinden.

© alexentdecktdiewelt.wordpress.com

Eine perfekte Kombination! Die Schokolinsen machen den Keks erst zu etwas Besonderem. Sie knuspern so schön beim Reinbeißen. Daher ist es schade, dass einige Kekse sämtliche Linsen verloren hatten. Dies kann aber am Transport gelegen haben (hoffe ich zumindest). Eine klare Kaufempfehlung von uns, auch deshalb, weil sich die Kekse optisch gut auf einer Party oder einem (Kinder)Geburtstag machen.

© alexentdecktdiewelt.wordpress.com